Kreisintegrationszentrum

Das Kreisintegrationszentrum (KI) Mettmann setzt sich für verbesserte Teilhabe und Chancen der Menschen mit Zuwanderungsgeschichte im Kreis Mettmann ein. Die Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte ist ein wichtiger Grundstein für das soziale Gleichgewicht in unserer Gesellschaft.

Schwerpunkte des Kreisintegrationszentrums

  • Bildung als Schlüssel zur Integration
  • Interkulturelle Öffnung und Schulentwicklung
  • Vernetzung der Integrations-Angebote und -Akteure im Kreis Mettmann

Das Kreisintegrationszentrum unterstützt u.a. Bildungseinrichtungen, Schulen und zugewanderte Eltern durch

Das KI ist die Geschäftsstelle der Arbeitskreise Integration der Kreisverwaltung Mettmann, vernetzt die Angebote verschiedener Kooperationspartner und ist überregional in Fachkreisen und Gremien aktiv.
Das KI wird vom Land NRW gefördert und ist dem Sozialamt der Kreisverwaltung Mettmann angegliedert.