Mein Kind kommt in die Schule (arabisch)

Beschreibung

Nicht nur für Kinder, sondern auch für Eltern, stellt der Übergang von der Kita in die Schule einen neuen Lebensabschnitt dar. Das letzte Kindergartenjahr ist dabei von großer Bedeutung, da die Vorschulkinder in den Kitas auf ihre Rolle als zukünftige Grundschulkinder vorbereitet werden. Aufgrund der Corona-Pandemie jedoch ist es den Kitas momentan nicht möglich, die Kinder so darauf vorzubereiten, wie sie es gerne hätten. Das hat zur Folge, dass viele Eltern verunsichert sind. Besonders für Eltern mit Migrationshintergrund stellt der Übergang eine Herausforderung dar und ist mit vielen Fragen verbunden. Im Seminar möchten wir den Eltern ihre Fragen beantworten.

Themenschwerpunkte dabei sind:

Was muss mein Kind für die Schule können?

Und wie kann ich mein Kind spielerisch fördern und auf die Schule gut vorbereiten?

Zielgruppe

Arabischsprechende Eltern

Referent/in

Nevine Salama

Termin:

Freitag, 25. Juni 2021,
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Veranstaltungsort: 
Online
Ansprechperson/en: 
Tatiana Ortsis
02104 99 2130

Veranstalter/in

Kreisintegrationszentrum Mettmann